OfficeLab-Campus Adlershof

Karte in neuem Fenster vergrößern

Projektidee: Die zunehmende Nachfrage nach modernen Gewerbeflächen in Berlin hat zu einer Leerstandsquote von rd. 3% geführt. Aufgrund der Mietpreissteigerungen für innerstädtische Büroflächen werden insbesondere Flächen auf der Achse City – neuer Flughafen BER interessant. Berlin-Adlershof, die Stadt für Wirtschaft, Wissenschaft und Medien, ist der attraktivste Standort auf dieser Achse. 

Daher ist der OfficeLab-Campus Adlershof unweit des S-Bahnhofs Adlershof gegenüber dem neuen Firmensitz der Allianz Versicherung geplant.

Standort: Rudower Chaussee / Ecke Wagner-Régeny-Straße in 12489 Berlin-Adlershof

ProjektbeschreibungAuf dem rund 12.200 m² großen Grundstück entsteht der OfficeLab-Campus, ein zukunftsorientierter Bürokomplex, der vorrangig technologieorientierten Unternehmen und sonstigen Dienstleistern moderne und multifunktional nutzbare Flächen von insgesamt 25.000 m² – 29.000 m² bietet. Das Konzept kombiniert moderne Büros als Einzel-, Kombi- oder Großraumbüros mit nutzerspezifischen Flächen für hochspezialisierte Produktions-/Manufaktur-, Labor– und Serviceflächen sowie attraktive Showrooms.
Die Errichtung des OfficeLab-Campus ist in 4 - 5 Bauabschnitten geplant.

Entwurfsplanung: gbp Architekten GmbH, Berlin

Bilder: Durch einen Klick Wechsel in die Großansicht.

Perspektive Süd-West


Realisierungszeitraum:
 2016 - 2020

Ansprechpartner: Klaus Pahl