Unternehmen

Anfang 2000 gründete Rolf Lechner als neue Plattform seiner unternehmerischen Immobilienaktivitäten die immobilien-experten-ag. Zuvor hatte Rolf Lechner Ende 1999 seinen Vorstandsvorsitz bei der von ihm 1971 ins Leben gerufenen Immobilien-Aktiengesellschaft BOTAG aufgeben. An der BOTAG hatte sich bereits 1996 der größte deutsche Immobilienkonzern mit 49% beteiligt und stellte die Mehrheit im Aufsichtsrat. Dieser Konzern erwarb von Rolf Lechner in 2000 seine restlichen Aktien. Mit dem Eintritt von Mareike Lechner, der Tochter von Rolf Lechner, in die immobilien-experten-ag. im Jahr 2011 wurde die Unternehmensnachfolge eingeleitet.
 
Das Kerngeschäft der immobilien-experten-ag. besteht in der Projektentwicklung und dem Asset Management von gewerblich und wohnwirtschaftlich zu nutzenden Immobilien (Neubau und Bestand). Rolf Lechner bringt seine Kreativität und seine über 45-jährige Erfahrung als Vorstand in die Gesellschaft ein. Zusammen mit Mareike Lechner, ebenfalls Vorstand der immobilien-experten-ag., führen beide die Gesellschaft. In der Geschäftsleitung stehen ihnen mit Dr. Karin Stammer und Klaus Pahl zwei mit der Immobilienwirtschaft ebenfalls langjährig vertraute und fachkompetente Personen zur Seite.
 
Die gewerblichen Vorhaben werden von der immobilien-experten-ag. unmittelbar betreut und gemanagt. Alle wohnwirtschaftlichen Projektentwicklungen einschließlich der Bauträgertätigkeit mit dem Verkauf an Eigennutzer liegen bei der Tochtergesellschaft First Home Wohnbau GmbH (www.firsthome.de), die über eigene Mitarbeiter und über separate aber im gleichen Gebäude befindliche Geschäftsräume verfügt. Insgesamt beschäftigt die Gruppe derzeit 10 festangestellte Mitarbeiter. Je nach Bedarf werden projektbezogen zusätzlich freie Mitarbeiter des Netzwerks eingesetzt.