22.05.2018

„Am Oktogon“ in Berlin-Adlershof: Grundstein für fünften Neubau auf dem Campus gelegt

Am 15.05.2018 wurde der Grundsteinlegung für das Büro- / Laborgebäude B4, dem fünften von an der Rudower Chaussee entstehenden 17 Neubauten auf dem Campus „Am Oktogon“ in Berlin-Adlershof, gelegt. Der Neubau B4 wird – wie die baugleichen Nachbargebäude B1, B2 und B3 – über rund 2.200 m² Mietfläche, verteilt auf 5 Geschosse, bieten. Bei einem attraktiven und modernen Ausbaustandard für Büroflächen – sogar inklusive Kat7-Datenverkabelung – ist die monatliche Miete netto kalt pro m² mit € 13,10 im Adlershofer Wettbewerbsvergleich sehr preisgünstig. Die Mietflächen in B4 liegen mit € 7,40 pro m² unter der monatlichen Durchschnittsmiete für Büroflächen gemäß dem Immobilienberatungsunternehmen Savills in Berlin.

B4 ist derzeit noch komplett verfügbar, so dass es von einem Single Tenant angemietet werden kann. Individuelle Ausstattungswünsche können berücksichtig werden. Das energieeffiziente Gebäude wird nach dem weltweit am meist verbreiteten US-amerikanischen Nachhaltigkeitsstandard LEED in der Qualitätsstufe Gold zertifiziert.

Unter www.mieten-in-adlershof.de finden Sie detaillierte Informationen zu dem Campus „Am Oktogon“ und den aktuellen Mietangeboten.

Die Begrüßungsrede von Mareike Lechner finden Sie hier als download: