12.04.2019

Tradition: Richtfest auf dem Campus „Am Oktogon“

Am 11.04.2019 wurde das Richtfest für das OfficeLab H2 auf dem Campus „Am Oktogon“ gefeiert. Der Rohbau des sechsten von 17 Campus-Neubauten wurde somit nach 6,5monatiger Bauphase fertiggestellt. Das OfficeLab H2 wird über rund 3.800 m² verfügen, davon ca. 2.300 m² im Bürogebäude und ca. 1.500 m² in der angeschlossenen Produktions- und Servicehalle.

Die Richtfest-Tradition existiert bereits seit dem 14. Jahrhundert. Der Name leitet sich von „Aufrichten“ bzw. „Errichten“ ab und bezeichnet das feierliche Aufstellen des Dachstuhls. Zwar verfügt das OfficeLab H2 aufgrund des Flachdaches über keinen klassischen Dachstuhl, so dass das Richtfest heutzutage den Anlass gibt, die Rohbaufertigstellung durch den Generalunternehmer Adolf Lupp GmbH + Co. KG zu feiern.

Das oberste Geschoss des Bürogebäudeteils ist bereits an die Geocon Software GmbH vermietet. Geocon entwickelt Softwarelösungen für Unternehmen im Pflege- und Gesundheitsbereich, insbesondere für die Personaleinsatzplanung. Nach erfolgter Gebäudefertigstellung im September 2019 und anschließendem Einzug wird die Firmenzentrale mit gut 25 Mitarbeitern zukünftig auf dem Campus „Am Oktogon“ angesiedelt sein.

Auf dem Campus entstehen insgesamt über 85.000 m² BGF für Büro-, Labor-, Produktions-, Service- und Lagernutzung. Unter www.mieten-in-adlershof.de (https://www.mieten-in-adlershof.de/) finden Sie detaillierte Informationen zu den aktuellen Mietangeboten.

Die Begrüßungsrede von Mareike Lechner finden Sie hier als download: